Blog
Blog folgen
Möchten Sie jeden neuen Beitrag per E-Mail erhalten?
Dann melden Sie sich hier an.
Eine Geschichte und ein Kurs

Die Geschichte geht ungefähr so:
Ein König besass einen Ring mit einem grossen Stein. Unter dem Stein war ein kleiner Hohlraum, in den man einen Zettel schieben konnte. Der König gab bekannt, dass er jemanden suche, der ihm eine Weisheit in wenige Worte kleiden konnte, so dass sie auf den Zettel unter dem Stein passte.
Es meldete sich nach langer Zeit ein alter weiser Mann, der dem König einen kleinen Zettel übergab, den dieser unter den Stein schob.
Die Zeiten wurden schlechter, und es brach eine Hungersnot aus. Der König tat alles, damit sein Volk überleben konnte. Eines Tages erinnerte er sich an den Zettel unter dem Stein an seinem Ring und holte ihn hervor. Darauf stand: Auch das geht vorbei.
So geschah es und das Land erblühte. Die Menschen wurden reich und dick und manche auch überheblich und egoistisch. Jeder schaute nur noch für sich. Das gefiel dem König nicht. Wieder nahm er den kleinen Zettel zur Hand und las: Auch das geht vorbei.

Und nun zum Kurs:
In diesem lernen wir, dass alles vorbei geht.
Leichtigkeit stellt sich ein, wenn wir das wirklich sehen. Und Lebensfreude.
Wir müssen nichts jahrelang mit uns herumschleppen. Wir können unbeschwert durchs Leben.
Der Kurs ist eine Reise ins Glücklichsein.
Zeit:
Sonntag, 10. November 2019
Ort: Hotel Hecht, Appenzell
Anmeldung: https://sites.google.com/view/erwachenskurs
Alle weiteren Informationen finden Sie auf dem Flyer weiter unten.
Sie brauchen keine Vorkenntnisse.
Der Kurs ist ganz unkompliziert, Sie werden sehen.

 

↓ Beitrag als PDF zum Ausdrucken
Samstag, 19. Oktober 2019

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.